Die Patenschaften – Kosten einer Studienbörse

In 2015 belaufen sich die Kosten auf …

  • für die unteren drei Stufen der Sekundarschule genannte „Bàsico“: 1850 Quetzales, d.h. 180 €
  • die oberen drei Stufen der berufsbildenden Sekundarschule „Diversificado“ (3 bzw. 4 Jahre) 3700 Q. oder 360 €
  • Universitätsniveau: 3700 Q. (manchmal mehr je nach Studium) 360 bis 465 €

Infos an die Paten:

  • allgemeine Infos über die familiäre und schulische Situation, Foto und Brief  des Patenkindes sowie dessen Antrag auf eine Börse
  • jährliche Berichterstattung
  • Fotokopie des Zeugnisses oder des Uni-Abschlusses
  • Neuigkeiten über den Studenten/die Studentin und den Fortschritt des Studiums
  • Höhe der durch den/die Jugendliche(n) erhaltene Börse
  • Auskünfte über die Buchführung und
  • Verwaltung (Bilanz)

WEDER KOSTEN IN BELGIEN, NOCH IN GUATEMALA

Die gesamte von Belgien aus überwiesene Summe kommt in Guatemala an!

Unkosten wie Porto und Fotokopien werden aufgrund der Bankzinsen von der Vereinigung „Terre Nouvelles“ übernommen. Die gesamte Arbeit des SIG Belgien ist ehrenamtlich genauso wie die Begleitung der Studenten vor Ort durch die Komitees in Guatemala.

Wenn Sie eine Börse übernehmen wollen, so zahlen Sie

  • entweder 180 € pro Jahr oder 15 € pro Monat (*)
  • für ein Hochschul- oder Universitätsstudium: 360 € pro Jahr oder 30 € pro Monat (*) oder  davon je die Hälfte zusammen mit einem andern Paten

(*) monatlicher Dauerauftrag bei der Bank

Konto:

  • IBAN BE24 0680 9018 2038 BIC: GKCCBEBB
  • Terres Nouvelles asbl in 4450 Lantin
  • mit dem Vermerk parrainage Guatemala

Die Überweisungen laufen über das Konto von Terres Nouvelles, da diese Vereinigung befugt ist, Spendenbelege für die Steuererklärung auszustellen. Dieser Beleg wird den Spendern jährlich im Februar für die gesamt gespendete Summe zugeschickt.

Contact

SIG (Solidarité avec les Indiens du Guatemala) SOLIDARITE INDIENS GUATEMALA
Rue J. Servais 10
5100 JAMBES BELGIUM
+32 (0)81/310859 (Anne Marie)
+32 (0)81/570273 (Christine)
amclamot@gmail.com, ChristineGillet2@gmail.com